Kartoffelsalat mit Blauschimmelkäse und Bacon

Es ist meist immer dieselbe Reaktion: Zuerst große Skepsis und dann liebt ihn jeder!

Es geht um den sehr speziellen aber unglaublich leckeren Kartoffelsalat mit Blauschimmelkäse und Bacon. Wir haben das Rezept von einer Freundin bekommen und waren zunächst sehr skeptisch. Nun ist er nicht mehr von unseren Grillabenden wegzudenken.

Wir möchten euch dieses tolle Rezept nicht vorenthalten:

Zutaten

  • 750g kleine Kartoffeln
  • 50g Blauschimmelkäse (ohne Rinde)
  • 125g Mayonnaise
  • 6 Scheiben Bacon
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 30ml weißer Balsamicoessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Senf
  • Gewürze wie Pfeffer, Chili, Wildkräuter, Bratkartoffelgewürz, o.ä.

Zutaten für Kartoffelsalat von Grill Supply

Grillausrüstung

Zubereitung

Wasche die Kartoffeln gut, entferne eventuelle "Augen" und schlechte Stelle und schneide sie in ca. 8 gleichgroße Ecken. Gib alle Ecken mit dem Esslöffel Olivenöl in eine Schüssel und mische alles gut durch.Kartoffelecken in Öl für Kartoffelsalat vom Grill

Erhitze nun den Grill mit der Plancha und benetzte letztere mit etwas Sonnenblumenöl. Dann gibst du die Kartoffelecken gleichmäßig darauf, sodass möglichst nur eine Schicht entsteht, bei der jede Kartoffel direkt auf der Plancha aufliegt.

Kartoffelecken auf Plancha Small von Grill Supply

Nun gibst du die Pizzahaube darüber und lässt das Ganze bei ca. 175-200 Grad in diesem selbstgebauten Ofen 20 Minuten lang gehen. Falls du zusätzlich eine Haube für deinen Grill hast, kannst du diese ebenfalls schließen, um die Hitze möglichst konstant zu halten. Du kannst die Temperatur im Ofen immer wieder am Thermometer der Pizzahaube checken. Wichtig ist, dass der Brenner nicht direkt unter der Plancha ist, sodass die Kartoffeln nicht direkt braten - also schön indirekt grillen.

Nach 15-20 Minuten wendest du die Kartoffeln und lässt sie erneut 15-20 Minuten unter der Pizzahaube.

Kartoffeln auf Plancha unter Pizzahaube von Grill Supply Thermometer an Pizzahaube von Grill Supply

Während der 30-40 Minuten, die die Kartoffeln auf dem Grill benötigen, kannst du alle anderen Zutaten vorbereiten.

Gib hierzu Mayo, Essig, Zucker und die Gewürze in eine Schüssel. Schneide die Zwiebel zu feinen, halben Ringen und gib diese ebenfalls hinzu. Vermische alles gut und lass das Dressing schön ziehen.

Dressing für Kartoffelsalat mit Blauschimmelkäse

Bereite nun eine weitere Schüssel vor, in die du den Blauschimmelkäse gibst. Sobald die Kartoffeln fertig sind, gibst du diese noch schön heiß zum Blauschimmelkäse und vermischst alles, sodass die Kartoffeln de Käse gleichmäßig annehmen. Das Gemisch kannst du nun so ruhen und abkühlen lassen.

Die Pizzahaube kannst du nun zur Seite legen. Die noch warme Plancha benetzt du erneut mit etwas Sonnenblumenöl und brätst den Bacon wunderbar kross an.

Bacon auf Plancha small von Grill Supply

Brösel nun den krossen Bacon in kleinen Stücken in das Dressing und gib die Kartoffel-Käse-Mischung dazu. Vermische alles gut und fertig!

Kartoffelsalat mit Blauschimmelkäse von Grill Supply

Du kannst den Kartoffelsalat prima warm oder kalt genießen.

Guten Appetit! :)

Kartoffelsalat Blauschimmelkäse und Bacon mit Steak von Grill Supply