Adana Kebap mit einer arabischen Soße vom Gasgrill

Wer liebt es nicht, gemeinsam mit Freunden und Familie den Abend beim Grillen ausklingen lassen? Bestens geeignet sind hierfür Adana Kebap Spieße.

Adana Kebap

Hierfür benötigst du:

Zutaten:

  • Adana Kebap
    • Fladenbrot (Lawasch)
    • 250g Rinderhackfleisch
    • 250g Lammhackfleisch
    • 100g Lammbauchspeck
  • Arabische Joghurtsoße
    • 250g griechischer Joghurt
    • 2 EL Tahina (Sesamsoße)
  • Gemüse & Obst
    • Paprika
    • Tomaten
    • Gurke
    • Romanasalat
    • Zitrone
  • Gewürze & Kräuter
    • Paprikamark
    • Blattpaprika getrocknet
    • Sumak
    • Paprikapulver (Rosenscharf)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Frische Knoblauchzehen
    • Frischer Koriander
    • Frische Petersilie
    • Frische Frühlingszwiebel

Grillausrüstung:

Fleisch Zubereitung:

Die Fleischzubereitung ist simpel. Vermenge das Rinder- und Lammhackfleisch sowie den sehr klein geschnittenen Bauchspeck vom Lamm. Danach gibst du 1 Knoblauchzehe, 1 EL Salz, 1 EL Paprikapulver (Rosenscharf), 1 EL Sumak, 2 EL Paprikamark und 1 EL Blattpaprika getrocknet in die Schüssel.

Adana Kebap

Im Anschluss portionierst du das Hackfleisch für die Adana Spieße. Wir haben in Summe aus der Mengenangabe 6 Spieße geformt. Es sollte darauf geachtet werden, dass das Hackfleisch fest an den Spießen haftet. Hierfür formst und drückst du es immer wieder, um den Spieß. Nach dem Formen sollten die Adana Kebaps ungefähr so aussehen:

Adana Kebap Spieß

Arabische Joghurtsoße:

Für die arabische Joghurtsoße vermengst du 250g griechischen Joghurt mit 2 EL Tahina. Würze im Anschluss die Soße mit Salz, Pfeffer, 2 Knoblauchzehen sowie 2 EL Zitronensaft. Kleingehackte Petersilie sowie Koriander runden die Soße ab.

Arabische JoghurtsoßePetersilie & KorianderFertige Soße

Salat & Grillgemüse:

In das Lawasch geben wir gerne eine Salatmischung. Hierfür nutzen wir frischen Romanasalat, Gurke, Frühlingszwiebel, Paprika und Tomate. Eine Paprika und eine Handvoll Tomaten schneiden wir auf, um sie zu grillen. Dabei entfalten sie ein einzigartiges Aroma, welches sehr gut zum Adana Kebap passt. 

 SalatGrillgemüse

Zubereitung auf dem Grill:

Zum Grillen legen wir die Spieße auf unseren Windschutz für die Napoleon Sizzle Zone. Unser Windschutz ist so konzipiert, dass die Spieße von allen 4 Seiten hervorragend gegrillt werden können. Wir grillen die Spieße in Summe ca. 10 Minuten lang.

Napoleon Windschutz Sizzle ZoneGegrillte Adana Spieße

Während die Spieße auf unserem Windschutz brutzeln, liegt auch das Grillgemüse auf dem Grill.

Napoleon Rogue 525 SE - Grillgemüse

Sobald das Fleisch von allen Seiten Röstaromen entwickelt hat, sind die Spieße fertig.

Jetzt geht es an das Fertigstellen des Adana Kebaps.

Wir nehmen das Lawasch und bestreichen es mit der arabischen Joghurtsoße. Danach folgen die Salatmischung und das Grillgemüse. Dann legen wir den Adana Spieß auf das Lawasch und geben noch ein wenig Petersilie sowie Koriander auf das Hackfleisch. Ein Spritzer Zitronensaft ist der Geheimtipp für den heißen Sommer.

Lawasch - FladenbrotAdana Kebap SpießeAdana Kebap vom Gasgrill

Guten Appetit :)